Joggingleinen für kleine und große Hunde

Eine Frau joggt mit ihrem Hund und einer Joggingleine im Park

Deine Fellnase liebt es zu stromern und könnte stundenlang Gassi gehen? Dann powere ihn mal so richtig aus. Wir haben das geeignete Jogging-Equipment für kleine und große Vierbeiner im Angebot. Die Joggingleine hat viele durchdachte Features und gibt dir mehr Freiraum beim Laufen mit Hund. 

Und solltest du mit zwei Hunden unterwegs sein, ist das auch kein Problem. An dem Bauchgurt kannst du ganz einfach eine zusätzliche Bungeeleine anbringen. 

Neben den Joggingleinen-Sets haben wir weitere elastischen Hundeleinen in fünf verschiedenen Farben für dich und auch für’s Gassi gehen mit zwei Hunden findest hier unsere extra langen Doppelleinen aus Nylon in 6 poppigen Farben.

inkl. 19 % MwSt.

inkl. 19 % MwSt.

Neu

inkl. 19 % MwSt.

Elastische Hundeleinen

Bauchgurt Hundeleine große Hunde

19,90 

inkl. 19 % MwSt.

19,90 

inkl. 19 % MwSt.

Elastische Hundeleinen

Bauchgurt Hundeleine kleine Hunde

19,90 

inkl. 19 % MwSt.

Joggingleinen

Jogginggürtel Grün

21,90 

inkl. 19 % MwSt.

Joggingleinen

Jogginggürtel Schwarz

21,90 

inkl. 19 % MwSt.


Falls du Sport und Abenteuer liebst, ist die Joggingleine was für dich und deinen Vierbeiner. Besonders im Sommer oder bei schönem Wetter, ist es immer gut eine Joggingleine parat zu haben. Wenn du schon einmal die Erfahrung gemacht hast, mit deinem Hund zu joggen, bist du vermutlich auf viele Schwierigkeiten getroffen. 

Die Joggingleine ist aber nicht nur für die Sportlichen unter euch geeignet, sondern auch für Hundebesitzer, die beim Walken oder Gassi gehen mit dem Hund keine Leine halten in der Hand halten wollen.

Die klassische Hundeleine ist oft unpraktisch beim Joggen, da diese zum Gassi gehen entworfen wurden. Daher schränkt sie die Bewegungsfreiheit ein. Durch die klassische Hundeleine wird man beim Joggen ausgebremst und muss parallel darauf, achten, die Leine nicht loszulassen. Hier kommen Joggingleinen ins spiel. Und wie der Name schon sagt, ist diese perfekt zum Joggen geeignet. Des Weiteren kann das freihändige Laufen Verletzungen vermeiden, die durch ein ruckartige ziehen und plötzliche Richtungswechsel entstehen können.Unsere Jogginleinen haben im Bauchgurt zwei integrierte Taschen, die ideal dazu genutzt werden, um Leckerlies oder ein Smartphone zu deponieren. Außerdem besitzt der Bauchgurt zwei Metallringe. An jedem der Ringe kann eine Bungeeleine angebracht werden, damit du auch mit zwei Hunden joggen kannst. Dies empfehlen wir jedoch Hundebesitzern, die schon Erfahrung beim Joggen mit Hunden gesammelt haben. 

Vorteile einer Joggingleine

  • Joggingleinen sind elastischer als klassische Hundeleinen und kompensieren Zugspannungen, die beim Joggen mit Hund entstehen. Der Hund kann also bequem nebenher laufen, während deine Hände beim Joggen oder Walken frei sind. Zudem hat der Hund auch die Möglichkeit etwas weiterzulaufen, falls du abrupt stehen bleibst. Wasserfestes und reißfestes Material sind optimal für die Joggingleine, damit dich auch regen nicht vom Joggen abhalten kann und du keine Angst haben musst, dass sich dein Hund von der Hundeleine losreißt. Für diesen Zweck wird für eine Bungeeleine auf gewebtes Nylon zurückgegriffen. Dieser ist reisfest, langlebig und dazu noch wasserabweisend.

Welche Länge ist die richtige?

  • Bei der Wahl der richtigen Länge, kommt es auf unterschiedliche Faktoren, wie zum Beispiel die Größe und das Gewicht deines Hundes an. Jeder Hersteller verarbeitet seine Joggingleinen unterschiedlich. Ihr solltet die Maße eures Hundes parat haben. In der Größentabelle vom jeweiligen Shop könnt ihr überprüfen welche Leine für euren Hunde geeignet ist. Wir bieten euch Joggingleinen für große und kleine Hunde an.

Wann kann ich mit meinem Hund Joggen gehen?

  • Nicht jeder Hund schafft es längere Strecken durchzuhalten, du solltest nicht mit einem Welpen joggen gehen und mit deinem Tierarzt über die Belastbarkeit deines Hundes sprechen.